Die Helfer der KLJB Lippramsdorf

Vor Ostern hat die KLJB Lippramsdorf wieder Holz für das Lippramsdorfer Osterfeuer gesammelt.

Schon im Vorfeld zeichnete sich ab, dass es ein langer Tag werden würde. Viele Anmeldungen für das Abholen von Holz waren auch durch den Sturm vor einigen Wochen eingegangen, sodass sich die Mitglieder am Samstag mit sechs Traktoren-Gespannen und einem Radlader auf den Weg machten, um die Anmeldungen abzuarbeiten. Die rund 40 Helfer fassten ordentlich mit an; auch als mal ein Teil des Holzes aus der hintersten Gartenecke geholt werden musste. Kein Problem, denn als kleines Dankeschön gab es auch das eine oder andere Mal ein, kleines Kaltgetränk. Nach einigen Stunden, circa 50 Anmeldungen und an die 100 abgeholten Anhängern wurde der Tag in gemütlicher Runde auf dem Feld abgeschlossen. Die Landjugend bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern für die tatkräftige Unterstützung.